Herzlich Willkommen!

Info des Ortsvorsteher

Anmerkung!

Bürgermeister und Ortsvorsteher in unserem ländlichen Raum sind  demokratisch gewählte Personen aus der jeweiligen Bürgerschaft eines Ortes und oder einer Stadt. Sie sind Ehrenamtlich und uneigennützig im  Sinne der Bürger tätig. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass immer weniger Mitmenschen bereit sind, sich für ein solches Ehrenamt zu Verfügung zu stellen, was zuweilen in betroffenen Orten zu fehlenden Bürgervertetern  führt und eine nicht unerhebliche Mangelerscheinung zum Nachteil der Bürger darstellt. Der Blick in die Zukunft  stellt  in dieser Angelegenheit  offensichtlich keine Besserung in Aussicht.  Umso mehr sollten Die Bürger der Orte die noch über einen Bürgerverteter verfügen für diesen Zustand dankbar sein. Als Ortsvorsteher von Gemünden ist  mir bewusst, dass  es Meinungsverschiedenheiten geben kann  und dass man es nicht jedem Recht machen kann, dennoch bin ich der Meinung dass ein Respektvoller Umgang miteinander eher  Zielführend ist.  Wir, und ich denke da spreche  für alle  Ehrenamtlich tätigen, machen unseren Tschopp nach besten Wissen und Gewissen im  Sinne der Bürgerschaft und dafür von Herzen auch gerne. Ein bisschen  Herzlichkeit  tut in diesen rauen Zeiten jedem gut und erleichtert auf jeden Fall das zukünftige Miteinander. Lasst uns also auf dieser Basis unseren schönen Ort  für die Zukunft freundlich und zusammen gestalten.

Hermann Schüller Ortsvorsteher