Herzlich Willkommen!

Aktuelles

Ein Artikel, der in unserer Tageszeitung „Trierischer Volksfreund“ am 26.03.2020 erschienen ist.

 Hallo liebe Gemündener Bürger!

Ich weiß wir halten immer zusammen und in diesen Zeiten kommt es auch besonders darauf an, die derzeitigen besonderen Ereignisse erfordern besondere Maßnahmen. Um uns gegenseitig im besonderem Maße zu unterstützen, schlage ich vor eine Selbsthilfegruppe zu installieren um bedürftigen Mitbürgern in unserem schönen Ort selbstlos Hilfe anzubieten, z.B. Besorgungen, wie einkaufen, Medikamente abholen, und sonstige Hilfestellungen zu erledigen. Einige Mitbürger habe ich schon kontaktiert und sie haben ihre Bereitschaft gerne signalisiert. Am Montag startet das Projekt, über weitere hilfsbereite Mitstreiter würde ich mich sehr freuen. Sie können sich telefonisch bei mir melden über Festanschluss 2655 oder Mobil 0171/2720753

Ab sofort läuten jeden Freitag um 17:00 für 3 Minuten die Glocken. Da kein Kirchgang möglich ist, soll uns das an unsere Solidarität erinnern und uns zum Innehalten und eventuell einem Gebet anregen. Ich bin mir sicher dass unsere Gemeinschaft in solchen Zeiten herausgefordert wird, aber genauso sicher bin mir auch, dass wir gestärkt daraus hervorgehen.

Passt gut auf Euch auf!

Hermann Schüller Ortsvorsteher